Pflanzenkohle, Futterkohle und Terra Preta günstig online kaufen

Der Shop für qualitativ hochwertige Pflanzenkohleprodukte

Sind Sie selbst Händler?

Wir sind auf der Suche nach Vertriebspartnern für unsere Carbio-Produkte. Kommen Sie gerne auf uns zu und wir machen Ihnen ein individuelles Angebot.

Großbestellungen & BigBag-Versand Europa

Für Großbestellungen bieten wir Ihnen persönlich attraktive Konditionen an. Die Bestellung von BigBags (Palettenversand) über den Carbio-Shop ist derzeit nur innerhalb Deutschlands und nach Österreich möglich. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Kundenbewertungen

Hündin Aimée Futterkohle

Wir füttern unsere Kurzhaarcollie-Hündin Aimée seit ca. 1 Jahr Carbio-Futterkohle und sind mehr als zufrieden. Sie fühlt sich sichtlich wohl, ist vital und hat eine gesunde Verdauung (keine Blähungen, weniger riechender Kot). Auch ihr Fellkleid glänzt.

Wir verwenden den Futterzusatz dreimal die Woche. Dieses Produkt können wir uneingeschränkt empfehlen.

Thomas Kröpfl

Hündin Aimée Futterkohle

Wir haben eine offene Liegehalle mit Tiefboxen, welche wir einmal täglich mit Einstreukohle und zweimal täglich mit Heu unserer Feuchtwiesen einstreuen. Die Boxenbeschaffenheit hat sich bereits nach kürzester Zeit gewandelt. Die Matratze in der Box ist lockerer und weicher, auch bilden sich in und zwischen den einzelnen Liegeboxen keine Erhöhungen mehr. Gerade zur kalten Jahreszeit hatten wir mit rissigen und spröden Zitzen zu kämpfen.

Seit der Nutzung der Einstreukohle ist das Euter weich und die Zitzen zart und weisen keinerlei kältebedingte Verletzungen mehr auf.

Stephan Fehr, Landwirt aus dem Westallgäu

Kälber Pflanzenkohle

Symbolbild: Photo by Emre ÇOBAN on Unsplash  

Verwendung von Pflanzenkohle bei Kälbern mit Durchfall und bei Anzeichen von Durchfall. Der Versuch wurde mit folgenden Punkten bei bisher 10 Kälbern durchgeführt:

Nur angesäuerte Vollmilchtränke, nur morgens und abends tränken, Zufütterung von Heu und Grummet ebenso Verfügbarkeit von Stroh und Wasser

Bei Kälbern mit Durchfall:

  • Vor der Tränke ca. 3–5 Gramm Pflanzenkohle in ca. 30 ml Wasser auflösen und vorsichtig einschütten. Bis zur Tränke mit Milch ca. 30 Min. gewartet, damit es wirken kann.
  • Anschließend Kälber mit 2–3 Liter Vollmilch tränken, je nachdem, wie viel diese saufen wollen.
  • Je nach Schwere des Durchfalls 1 Tag lang eingeben (morgens und abends) oder mehrere Tage. Öftere Eingabe als 3 Tage lang nicht nötig. Bei 4 Kälbern war es nach 1 bis 1,5 Tagen schon wieder gut, das Tränkeverhalten hat sich deutlich gebessert und vom Durchfall keine Spur mehr. Und spätestens nach 3 Tagen war weder von Durchfall noch schlechtes Tränkeverhalten.

Eingabe bei Vorbeugung oder noch nicht ganz vorhandenem Durchfall:

  • 2 Kälber hatten leichte Anzeichen von Durchfall, das heißt schlechtes Tränkeverhalten, Gesamtzustand eher weniger fit etc.
  • Einfach nach dem Tränken genau das gleiche Mischverhältnis wie oben einmal morgens/abends und bei Bedarf nochmals abends/morgens eingeschüttet.
  • Dadurch durchfallfreie Kälber, die super wachsen und kein Problem mehr vorhanden.

Das Einrühren der Pflanzenkohle in die Milch hat leider nicht gut funktioniert, da sie diese oben immer wieder absetzt, und somit schlecht zum Vertränken war. Daher das Einschütten.

Maria Hösle